Mexikanisches Totenfest

Wir feiern dieses Jahr das Mexikanische Totenfest in Berlin: 02.11.-04.11.2018

Theater

Franziska und der Tod

Musik

Mariachi Musik und Grupo Son Así

Ausstellungen

Kunst- und Fotoausstellungen

Workshops

Kochen, Tanzen, Maskenbau, Lotería (Deutsch & Spanisch)

Kochkunst

Originales mexikanisches Essen

Verein Calaca e.V.

Der gemeinnützige Verein Calaca e.V. macht seit 1995 soziokulturelle Arbeit mit dem Schwerpunkt Mexiko und Lateinamerika. Unsere wichtigste Veranstaltung ist das Mexikanische Totenfest, das wir jedes Jahr im November durchführen. Wir mischen uns mit künstlerischen Mitteln ein in aktuelle politische Debatten, sei es zum Thema Flüchtlinge und Menschen ohne Papiere, zu Menschenrechten und Fragen der sozialen und globalen Gerechtigkeit.

Wir inszenieren und spielen Theater, wir tanzen, machen Musik, führen workshops durch und kochen mit Liebe und Leidenschaft!

Termine

  • 02.11.-04.11.2018: Mexikanisches Totenfest/ Día de los muertos in Berlin. Wir werden wieder im TAK am Moritzplatz feiern. Hier geht es zum Programm.

Recent Posts / View All Posts

Der erste Abend del día de muertos war wunderbar!

| Allgemein | No Comments

Guten Morgen liebe Lebende und Verstorbene! Der erste Abend (Fr. 02.11.2018) war wunderbar. Die Stimmung war toll, die Toten haben sich über die ganzen Geschenke gefreut und das Essen und…

Vorbereitungen und Danke!

| Allgemein | No Comments

…y seguimos preparando! Hoy a partir de las 11 am. Si alguien quiere ayudarnos, bienvenidos al TAK! Agradecemos mucho el apoyo del Verein der Bundesfraktion DIE LINKE e.V, de la…