Mexikanisches Totenfest – Día de los muertos

Wir feiern jedes Jahr Ende Oktober/ Anfang November das Mexikanische Totenfest in Berlin

Mexikanisches Totenfest/ Día de los muertos in Berlin vom 02.11.-04.11.2018

Hola amig@s
liebe Freundinnen und Freunde, (español abajo)

Das mexikanische Totenfest ist keine Trauerveranstaltung, sondern eine bunte und liebevoll arrangierte Begegnung zwischen dem Leben und dem Tod. Nach altmexikanischem Glauben kehren in diesen Tag die Verstobenen zurück, um mit den Lebenden ein fröhliches Wiedersehen zu feiern.

  • Wann: Freitag und Samstag, den 2. und 3. November, ab 20 Uhr (Eintritt 15€ / 10€)
    Sonntag, den 4. November, von 15-18 Uhr Kinderfest (Eintritt 8€ / 5€)
  • Wo: TAK Theater im Aufbau Haus am Moritzplatz (U8), Prinzenstraße 85F, 10969 Berlin
  • Was: Wir erwarten die Gäste aus dem Jenseits mit einem Altar voller Blumen und Kerzen, mit Live-Musik, Theater, Tanz und leckerem mexikanischen Essen.

Freitag und Samstag erwartet Sie ein Abendprogramm. Sonntag sind insbesondere Familien zu unserem Kinderprogramm herzlich eingeladen. (Der genaue Ablauf folgt in Kürze.)

————————————-

La „Fiesta del Dia de Muertos“ es una tradición mexicana en dónde se festeja el reenceuntro entre la vida y la muerte en un contexto lleno de color, sabor y alegría, dejando a un lado el dolor y la tristeza. Según las antiguas creencias mexicanas, las almas de nuestros seres queridos vuelven durante estos días para estar cerca de la familia y celebrar un reencuentro espiritual en torno a una „colorida ofrenda“, dónde se exponen además de veladoras e incienso, objetos personales acompañados de comida, bebida, música favorita de nuestros muertitos.

  • Cuándo?: Viernes y sábado, 2 y 3 de noviembre, a partir de las 20hrs (Precio del boleto 15€ / 10€)
    Domingo, 4 de noviembre se realizará la fiesta de niños de 15 y 18 hrs (Precio del boleto 8€ / 5€)
  • Dónde?: TAK Theater im Aufbau Haus am Moritzplatz (U8), Prinzenstraße 85F, 10969 Berlín
  • Qué?: Esperaremos a nuestros amig@s del más allá con nuestra tradicional ofrenda llena de flores y velas, ademas de recibirlos con música, teatro, baile y comida.

Viernes y Sabado habrá progama cultural, obviamente con música, comida típica y teatro, sin dejar a un lado la posibilidad de bailar. Domingo está dedicado a la familia en dónde el programa está diseñado para los niños, con teatro, música, manualidades.

Link zur Facebookveranstaltung: https://www.facebook.com/events/1402140083222523/

 

 


 

Ein buntes Volksfest

Das Mexikanische Totenfest ist keine Trauerveranstaltung, sondern ein buntes Volksfest. Nach alt-mexikanischem Glauben kommen an Allerheiligen die Toten zu Besuch aus dem Jenseits und feiern mit den Lebenden ein besinnliches und dennoch fröhliches Wiedersehen mit Musik, Tanz und leckerem Essen.

Die Besucher erwartet ein großer Altar (ofrenda) zu Ehren aller Toten, der über und über mit Blumen, Speisen, Getränken sowie mit persönlichen Gegenständen und Fotos von Verstorbenen geschmückt wird. Alle Gäste sind bei unserem Fest herzlich eingeladen, im Laufe des Abends die ofrenda mit Kerzen und kleinen Erinnerungsstücken an die eigenen Verstorbenen zu ergänzen. Wir verwandeln den Veranstaltungsort in einen mexikanischen Markt, auf dem leckere, original mexikanische Speisen und Getränke kredenzt werden, als da sind Zuckergebäck und süßes Hefebrot, das zum Totenfest gebacken wird. Unser Abendprogramm bietet Theater, Tanz, Performance und Live-Musik. Wir lassen Raum für Besinnlichkeit und Nachdenklichkeit und laden gleichzeitig dazu ein, in einem warmen und fröhlichen ambiente unseren Verstorbenen zu gedenken.

Möchten Sie mit Elemente des Mexikanischen Totenfestes in ihre Veranstaltung integrieren? Suchen Sie ein geeignetes Programm für Kinder zum Thema Trauer und Tod? Sprechen Sie uns an.

 

Außerdem: Bericht über unser Mexikanisches Totenfest 2016 in Berlin von der Deutschen Welle:

Und einige Eindrücke des Mexikanisches Totenfests aus den letzten Jahren: